ÖKOLOGISCHE PUTZE, FARBEN, BÖDEN.                                     FÜR MENSCHEN MIT GESUNDEN WERTEN.
 

IHRE MEINUNG IST UNS WICHTIG. NUR SO KÖNNEN WIR UNS WEITER VERBESSERN. VIELEN DANK!

 


 

Das sagen unsere Kunden

7 Einträge auf 2 Seiten
Martha Rentschler
13.11.2018 17:52:40
Ich habe Herrn Stumpp den Hausschlüssel gegeben damit er während meiner Abwesenheit arbeiten konnte. Als ich zurückkam war alles erledigt. Nirgends Spritzer, kein Schmutz, alles blitzblank!

Auf bunte Töne haben wir bewusst verzichtet, alles wurde modern weiss.
Aufgrund meiner Allergien mit Herzasthma hat mich Herr Stumpp ausführlich in Sachen reine Kalkfarbe beraten. Aufgrund folgender Vorzüge habe ich mich für die DULI Muschelkalkfarbe entschieden:

Sie verbessert das Raumklima um 30%, reguliert auf den Oberflächen die Bildung von Kondenswasser, ist hoch alkalisch, antibakteriell und bietet keinen Nährboden für Schimmelpilzbildung. Keime und Schadstoffe werden aus der Luft aufgenommen, eingebettet und so "deaktiviert", ein gesundes, antistatisches Raumklima entsteht.

Die DULI Muschelkalkfarbe hat mir Erleichterung und mehr Vitalität gebracht, damit hat sich mein Wohnbefinden insgesamt enorm verbessert!
Kommentar:
Genau deshalb haben wir 2017 beschlossen uns künftig auf natürliche Baustoffe zu konzentrieren.
Schön, dass Sie die Vorzüge der Kalkfarbe "am eigenen Leib erfahren durften".
Jürgen Renz
11.11.2018 17:47:47
Liebes Team der Firma Stumpp,
seit einigen Tagen haben wir unsere neu renovierte Kirche in Horb wieder bezogen. Wir danken herzlich Firma Stumpp für die hervorragende Arbeit. Ganz salopp gesagt: " Es ist echt gut geworden". Wir fühlen uns mit den warmen Farben einfach gut. Auch die neuen Fenster und die Stühle tragen zu einer Wohlfühlatmosphäre bei, weil jetzt alles perfekt zusammen passt. Vielen Dank für die professionelle Ausführung Ihrer Arbeiten.
Kommentar:
Sehr geehrter Herr Renz, vielen Dank dass Sie Ihr mündliches Feedback auch hier veröffentlicht haben. Die Woche in Horb war "knackig". Es ist auch der vorher-nachher-Effekt was uns an unserem Beruf soo großen Spaß macht!
Heinz Rößler
07.11.2018 12:44:03
Habe den Durchgang vom Esszimmer ins Wohnzimmer verbreitert und musste deshalb die tragende Wand mit einem Doppel-T-Träger abstützen. Herr Stumpp hat alles schnell und sauber wieder verputzt und in ein neues Licht gerückt.
Wir sind sehr glücklich über das neue Wohngefühl.
Kommentar:
Das ist ein klassisches Beispiel welchen Einflusss eine störende Wand auf unser Wohlbefinden hat. Auch wenn es nur 1,3 m sind, die da nicht hingehören ;-).
Bernhard Hesse Architekt Dipl. Ing. (FH)
01.10.2018 11:18:52
Die Ettervilla in Schwenningen wurde als Einzeldenkmal in hervorragender Weise durch Mitarbeit des Malermeisters Stumpp saniert. Ein sehr angenehmes Auftreten und ein gewissenhaftes Abarbeiten der gestellten Aufgaben kann bescheinigt werden. Stuckdecken, sonstige Wand- und Deckenflächen, Wandvertäfelungen, Fenster, historische Innen- und Außentüren mussten überarbeitet werden. Herrn Malermeister Stumpp und seine Leute haben eine hervorragende Arbeit geleistet. Referenzen zum Objekt liegen bei mir zur Einsicht vor.
Kommentar:
Es war wunderbar dass wir bei der Sanierung dieses wunderschönen, denkmalgeschützten Gebäudes mitwirken durften!
Einen wesentlichen Teil am Gelingen ist Ihnen als verantwortlichem Bauleiter / Architekten zu verdanken.
Anonym, Rottweil
27.09.2018 09:27:35
Herr Stumpp hat mich überzeugt. Also habe ich mir das Geld für einen neuen Teppichboden meiner gemieteten Wohnung gespart.
Ich liebe Kunst und Solitärmöbel. Die (für mich etwas gewagte) Farbgestaltung von Frau Stumpp setzte meine Unikate aber erst ins rechte Licht. Ein Knaller!
Mein Vermieter hat von meiner Renovierungsaktion mitbekommen und erschien sofort mit einem Käufer. Das war's... ich wohne jetzt in Zimmern.
Kommentar:
Liebe Frau A., Ihr Anruf damals hat uns geschockt. Zum Glück haben Sie auf uns gehört und Ihrem Vermieter nicht auch noch einen neuen Boden bezahlt! Wir konnten ein Top-Ergebnis mit maßgeschneiderten Farben und minimalsten Kosten erreichen.
Das ist wirklich kein Trost, aber ohne Ihre Schätze ist diese Wohnung nicht mehr dasselbe. Da hat sich der Käufer ein ganz kleines bisschen verrechnet.
Anzeigen: 5  10